Archiv für Februar 2008

Trier

Eingetragen von schu am 28. Februar 2008 um 15:18 Uhr. schu

Trierer Wörterbuch

Eingetragen von schu am 21. Februar 2008 um 17:36 Uhr. schu

aane biejeln gut einen trinken
aal Bipp alte,stolze, zurechtgemachte Frau
aal Gluck alte, dicke Frau
aal Schachtel alte, bornierte Frau
aale Baotz alter, affiger Mensch
aale Knacker älterer Mann
Aamer Eimer
Äbbelschmeer Apfelkompott
Abtrött Toilette
Abtröttsdägel Toilettendeckel
äglisch eklig
Ajepanz selbstsüchtiger Mensch
Ajerkopp Mensch mit ovaler Kopfform
aoh fregg oh Schreck
Aongesetzten aufgesetzter Schnaps
Aowaggeln langsam herankommen
Aorschkrampen ein Furz, der quer sitzt und nicht raus kann
Aorschläjelchi kleines Arschloch
Aorschlaoch normales Arschloch
Aorschmattes dummer Mensch (im Scherz)
Ärpsenzeeler kleinlicher Mensch
Äschenaamer Abfalleimer
Atzel Elster (Vogel)
atzen stehlen

Baatsch Peitsche
baddern stehlen
baddisch Muss schwangere Frau
Bagaasch Gesindel oder Gruppe
Bälämmes einfältiges Kind
Balaverkätt eine Frau die viel und dumm redet
Balaverkopp ein Mann der viel und dumm redet
Ballewutz Friseur
bambeln baumeln
Bangert unehelicher Junge
Baogen fester Nasenschleim
Baogenhanni jemand, der in der Nase bohrt
Baort Bart
Baortmatz bärtiger Mann
Baoz dummer, einfältiger Mensch
Bärschij Nachttopf
Batscheler jemand, der viel spricht, aber nicht viel Gescheites
Baus Beule
Beitz Kneipe
Beerschtebinner Händler – Bürstenbinder
berappen bezahlen
Bestussden verrückte Person
Bibbes – Bibbesjen kleiner Penis – etwas Kleines
Bieren Birnen
bissi etwas
Biewak frecher ungezogener Junge, echter Trierer Junge
Bläät Glatze
Blaos eine Gruppe von mehreren Personen
Bliemcher Blumen
Baor Brunnen
Boll Suppenkelle
Bootschi Boot
Bordstaanschwalf Hure
Brutsch Schmollmund
Buggel Rücken
Bux Hose
Buxeschisser 1 Angsthase
Buxeschisser 2 Schnaps
buijen Geschlechtsverkehr haben
Buijmatz jemand der beischläft

Dääpschi oder Daob kleiner Kreisel, Spielzeug aus Holz
dän der da
Dahaam zu Hause
Daos dummer Mensch
dätschen anschlagen
dat sie da
dau du
Dielebratschler Dummschwätzer
Deiwelsbraoden Teufelskerl
dieren Ribbes dünner Mann
Dilldaob Tanzkreisel, Spielzeug
Dönnschössbraddler jemand der viel dummes Zeug redet
Döbbeflicker Topf-Flicker
Döbbelabbes ein Kochgericht
Döbben Topf
Döbbenschösser ängslicher Mensch
Döbbschij kleiner Topf
Dölbes dumme, unbeholfene Person
Dollen ein Verrückter
Dräägmärel schmutziger Mensch
Drääkbaddi schmuddeliger Mann
Drääkliss schmuddelige Frau
Drääkkopp ungepflegter Mensch
Drändeln langsam bewegen, trödeln
Draonfunzel langsame Person
Dröpsdrölles traurig erscheinende Person
Drutsch kleines, dickes Mädchen
Dugges Gefängnis
durchdriewen raffiniert

ebbes etwas
ellenien Hond elendiger Hund
en Aamer voll eine große Portion
en Kraab voll eine kleine Portion
en Maull voll ein Mund voll
en Schnauf eine Kleinigkeit
en Tuut eine Tüte
erfuurt erschrocken
et mölft es stinkt
et räänt es regnet
et tröpst es tropft

fängen fangen
Faotz Prügel
Fatzbeidel eingebildete Person
Feyener Sturken Bewohner des Stadtteils Feyen
Fitscheler jemand der komplizierte Sachen irgendwie hinbiegt
Flabbes Spaßvogel
Flaudes Spaßvogel
flemmsen rauchen
Flätsch Steinschleuder
Forzknoden kleiner Mensch
Fraamensch eine Frau
Frässmaschinn gefräßiger Mensch
Frässpanz gefräßiger Mensch
Frässack gefräßiger Mensch
Freckert gemeiner Mensch
Fumm dicke Frau
Funzel schwach leuchtende Lampe
Fupp lustig dumme Person

Gäädemcher kleine Einkaufsläden, speziell am Hauptmarkt
Gäggijen verrückter Mensch
Galjevurel Galgenvogel
gammer super
Gooben Haufen
gaoneist garnichts
gaorzich geizig
gären gerne
Gefaodersch Verwandtschaft
gefoatzte Schmand Schlagsahne
Gemöbbelches Kleinkram
Giefjer kleine Fischsorte
gillijen schnell, eilig
Gräbschij Räuberleiter
grommeln leise vor sich hin sprechen
greilich Muss häßliche Frau
greilije Kerl häßlicher Mann
Griew Pickel, oder auch ausgelassener Speck
grinzich meckern
Grönd Hautausschlag
Gröndschösser Junikäfer
Guuzij – Guuzjen Bonbon

hän on hett er und sie
Haamwieh Heimweh
Haij Heu
Haijel Gartenhacke
Haogen Haken
Haohnen Hahn
Haoni Spitzname für die Trierer
Harzer Geizhals
haudern hastig und ungenau sein
Hautz ein Typ Mensch
Hawill Kreuzhacke
hei dän dieser hier
Heib kleines Haus
Hejel ein Typ Mensch
Hewerling Maikäfer oder schwächlich erscheinender Mensch
Hiewel Hügel
Himbdslabben Hemd
Homen Bierkrug
Hondsfodt erbärmlicher Mensch
Hongerhaogen geiziger Mensch
huddeln hastig und ungenau sein
huggen sitzen
Hungerlader arme Person

Jannes Bauer
Joschel Bett
Jubben Jacke
aal Juffer ledige ältere Frau
juggeln schaukeln

Kanickel / Kanein Kaninchen
Kaondel Dachrinne
Koorscht Brotkruste
Kaosch Gartenhacke
Kapänes Hahn
Kaschemm Kneipe
Kaul Bodensenke
Käulschij kleines Loch im Boden
Keigen Dachgauben oder auch Augen
Keiles Prügel
Kießschmeer Käsebrot
Kipp Zigarette
Klappschmeer zusammengeklapptes Butterbrot
Klensch Türgriff
Klicker Murmel
klaor ungewöhnlich, seltsam, merkwürdig, lustig
Klomben Haufen
Kloppbaatsch Stock mit Lederriemen, Teppichklopfer
Klowen roher, unbeholfener Mensch
klunschen schaukeln
knaoderen leise vor sich hin grummeln
Knaschdsaak Geizhals
Knäusij Endstück eines Brotes
knausern sparen
Kniff Lehrling
knöbbeldög faustdick
Koller rücksichtsloser Mensch
Kooben Raben
Koorscht Brotkruste
Korintekacker kleingeistiger Mensch
Kraonen Wasserhahn oder die zwei Kräne an der Mosel
kraotscheln undeutlich schreiben
Krauder Kleinkrämer
Krawaschelscher Eichhörnchen
kreischen weinen
Krieaawen Hühneraugen
Krommberen Kartoffeln
Krommbereschnietscher Reibekuchen
Kubben Haufen
Kuhflaatsch Kuhfladen
Kullang Rinnstein

Lämmesjen Lämmchen
laatschen laufen
Labbes hochgewachsener Mensch
Laijen Lamm
Landai Landbevölkerung
Lanter Laterne
lao dän – lao dat dieser dort – das dort
laustern zuhören
lau lunen umsonst
Lausert durchtriebener Junge
Leem Brot mit Belag
Leis Läuse
Leiskaul Genick oder ins Bett legen
Liejener Lügner
Liejesaak Lügner
löhnen zahlen
Lombekriemer Lumpensammler
Lowie Geld
Luder durchtriebene Frau
Lugges raffinierter Mensch
Lullatsch hochgewachsener Mensch
Lusjen spitzfindiges Mädchen

Makadamm Teer
Maort Markt
Mamm Mama
maolen malen
Maortkreiz Marktkreuz
Märel Amsel
marjusebedder Ausdruck des Erstaunens – Maria und Josef
Maschores Metzger
Maugen Schweißfüße
mauscheln heimlich etwas hinbiegen
Memm feiger Mensch
möll weich/gar
milljunen Leit ein paar Leute und auch sehr viele
Milsen weibliche Brüste
mingelen essen
moddersielen allaan ganz allein sein
Muffkopp ungenießbare Person, Dickkopf
murksen die Arbeit nicht richtig ausführen

Neweldolken Nebelschwaden
newen der Kaap im Kopf etwas durcheinander sein

ömmes übel sein
Omstandskriemer umständlicher Mensch
Onnerbox Unterhose

paaben kleben
Panz dicker Bauch oder ein Kind
Pänz Kinder
Papp Pappa
Pärd Pferd
Pärdskneedel Pferdeapfel
Peedschestreder Mann mit großen Füßen
Peedschi Trampelpfad
Peifekopp Raucher
Piedeler jemand der kleine Arbeiten gut verrichtet
Pissblum Löwenzahn
plätschpudelnaaß völlig durchnässt
Plaakopp jemand, der eine Glatze hat
Portmunni Geldbörse
Porz Trinkkrug aus Porzellan für Viez, Trierer Getränk
Pörzjen kleiner Trinkkrug für Viez
pösbern flüstern
Priejel Prügel
Pubes unnützer Quatsch oder ein Popo/Hinter
Puudel Pfütze

quängelen z.B ein Kind jammert
quant gut, prima
Quanten Füße
Quast Kind
Quatschmaul Dummschwätzer
Quetsch Akkordeon
Quetschen Zwetschgen
Quiesel ältere verschrobene weibliche Person

Rabauk Radaubruder
Radisij Radieschen
raob oder raof herunter oder herab
raosend rasend
Rapp Reibe
Rennscheier jemand der selten zu Hause ist
robb aufwärts
Rommelen Rüben
roff herauf
rotzen spucken
Rotznaos naseweiser Junge

Saakauer Taschenuhr
Schales (Döbbelabbes) Kochgericht
schammereert beschädigt
Schang Bewohner von Luxemburg
schännen schimpfen
Schäs Wagen
Scheier Scheune
aal Schlauder Schimpfwort für eine Frau
Schlawiner hinterlistige witzige Person
Schleider Holzsplitter in der Hand
Schleri Schnaps
schludern schlampig sein
Schmeer belegtes Brot
Schmeerbauch dicker Mann
Schmeerlabben schmutziger Mensch
Schmerf Zigarette
Schmull schmutzige Frau
Schnepp Dirne
Schnibbelschesbuhnenzopp Schneidbohnensuppe
Schnöbbel feiner Anzug
Schnorres Schnurrbart
Schnudel Nasenschleim
Schnudeltheis jemand, dem ständig die Nase läuft
Schoorschten Schornstein
Schoorschtenbotzer Schornsteinfeger
Schori Messer
schoofel gewen gänn übel geworden
Söll, söllen Speicheltropfen, schlabbern
schrao komisch, schräg, böse
Schrappnell alte, gehässige Frau
Strieh Stroh
Schugg eine Mark
Schwälles dicker Kopf
schwaduddeln viel reden
schwaorten verprügeln
sei sie
Seldefruh jemand, der selten froh ist
spachteln essen
spauzen spucken
Speis Mörtel
Speisvurel Wanne um Mörtel zu tragen
Spingel Stecknadel
Spritkopp Trinker
Steer Stirn
stöbbeln aufwiegeln
Stobben Korken, Verschluß, stopfen
Strietz Brotaufstrich/Rübenkraut
Subbes gutmütiger Mensch
Sudel Rest eines Getränkes
sudeln verschütten / schlabbern
Suffkopp Trinker
Sülznaos Schwätzer

Alles Goute Mätti!

Eingetragen von sepp am 13. Februar 2008 um 8:30 Uhr. sepp

Herzlichen Glickwunsch zum dreisissten!

MS-Film

Eingetragen von schu am 7. Februar 2008 um 21:24 Uhr. schu

Dank Metty ass wei mein Homepage online

lo kommen nach en haufen videos ran.

www.ms-film.com

Helge

Eingetragen von schu am 2. Februar 2008 um 14:19 Uhr. schu