hei datt wochenän

Eingetragen von schu am 30. Juni 2004 um 14:49 Uhr. schu

so watt ass dann hei un dem wochenän gebacken?
macht mol vierschläch

@metty: mach mol bitte en beitrag off wo de naumens, den rainer und die gäste net ansein kennen

7 Kommentare zu „hei datt wochenän“

  1. Jolz Jolz sagt:

    1) an Dronecken as Burschfesdschen
    2) an Nauat as Summafest

    Do werd nett ewwa nett fill loss sein, odda mah machen eppes los!

  2. Tobi Tobi sagt:

    Original von Jolz
    1) an Dronecken as Burschfesdschen
    2) an Nauat as Summafest

    zu 1) :kotzen:
    zu 2) :kotzen: :kotzen:

    ….3) am freidisch ass an meijna ehemalijer school
    sportfestchie… morjens spielen die am stadion un ab ca. 15-16 aua gett et bellisch bieja un jeden kann hin
    (eich seijn off jedenfall do 😉 )

    ….4) wie eich gehort hunn ass am samsdisch BEACHPARTY
    an kordel…eich dett dohin gohn de mätti ging och mat
    un de schu sowiso….

    @ götzi… am besten kemmsde wie imma um 1800 an de wg
    dann gesde mattgeschläaft muhaha

    noh kordel stäht nammel en taxi bereit oder ggf. de zuch 8o

    schlofpläatz humma wei och genoch…quasi en ganz zemma 😉
    vieleicht besorjen eich um samsdisch nach en ahl matratz fier rann :top:

  3. sepp sepp sagt:

    eisch wollt am samsdisch nach bei de langen, dä wollt nach en klänen umtrunk mahn weil dä weilen fott gäht!

  4. Mätti Mätti sagt:

    kordel as gout. et wedda muss äwwer och matspielen. annanfalls gehn ma no nauath 😉

  5. Tobi Tobi sagt:

    :doh: nauath…andernfalls bleiwen eich dahäm oda gehn an de stadt

  6. schu schu sagt:

    se sepp un eich kommen haut mettisch un de school

  7. Tobi Tobi sagt:

    alles klar rouf meich vierher unn…weil wenn et weida so pisst
    kann et seijn dat ma am coyote seijn 😉

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.