Formel 1 beim Arthur

Eingetragen von Mätti am 15. März 2004 um 16:50 Uhr. Mätti

um sonndisch morjen as nammel formel 1 ungesoht. morjens um 0800 as de start, de arthur mäht ab 0700 off.
freisteck as naderlich och bestallt.

weil dat rennen dies tour e bessi speda as, kennt ma jo schen nach do de freischoppen hollen un anschleißend nach den FC kocken fohren.

eisch hun nämlich mondes och nammol urlaub :top:

10 Kommentare zu „Formel 1 beim Arthur“

  1. Jolz Jolz sagt:

    Datt wär en goud Idee (also den FC kauken), weil am Sondisch spillen ma an Hädeborsch, datt as
    a) discht
    b) gett ett ein Dreia
    c) fleiht irjendimmes fum Plahtz

  2. Tobi Tobi sagt:

    d) gett et wahrscheins neischt se trenken wie läatzt mol

  3. Jolz Jolz sagt:

    e) dann musde fierher genoch leppan, dadsde net fadoschden gähs, also quasi wei en Kamel datt dorch de Wüsde tappt

  4. Mätti Mätti sagt:

    f) wo get et neischt se läppan?

  5. Jolz Jolz sagt:

    g) an Hedeborsch hott ett fier joaren beim Träningsspill (wo eisch übrijens dei Hädeborja ahlän aschoss hatt!) mohl nix ze trenken gin, datt hott sich an em Tobi sein kollektiwes gedächnis (falls en iwwahauot eint hott) angebrannt.

  6. Mätti Mätti sagt:

    h) sowat as jo och en traumatisch alebnis. dat vagesst ma so flott net

  7. Tobi Tobi sagt:

    viealäatzt joar em genou zo seijn… und do hoss dou ( Jolz) käanen spatz getroff :rollrye:

  8. Jolz Jolz sagt:

    Ah, as datt schon iwwa en Joar her. Tja, Ruhm fablasst ewen nett.

  9. Mörtel Mörtel sagt:

    Ouhh Gott, eisch woast datt de Jolz datt nach en pooar mohl us off et Broth schmeert. De hott schon die ganz Diskusion an die Richtung gelenkt. :rollrye:

  10. Jolz Jolz sagt:

    @mattin: eisch hun nix gelenkt, datt hott sich enfach so agin.

    Ewwa trotzdem Danke, dattsde mir so en “Lenkung” zoutraus, ett gett nämlich Leit dei gin en haufen Schotta dofier aus un packen ett trotzdem nett.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.