Deutschland sucht die Super WG

Eingetragen von Mörtel am 29. Juli 2003 um 13:19 Uhr. Mörtel

http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,255804,00.html

Hei können sich die WG’ler jo mohl bewerben. Mat en bessischen Gleck gehn so soweiso als Studenten dorch.

17 Kommentare zu „Deutschland sucht die Super WG“

  1. schu schu sagt:

    matt der train spotting badewann gewönnen se

  2. Mätti Mätti sagt:

    wat häscht dann lo trainspotting badewann??? :evil:

  3. sepp sepp sagt:

    mätti als student….kann sein

    tobi als student…..naja, vielläischt

    schasta als student????

  4. Jolz Jolz sagt:

    @sepp: viehleischt zeiht den Schousda joh demnext aus (bei sein
    nau :Freundin: ?), dann kanst dou ENDLISCH noh Erang zeihen,
    dou hängs dach sowieso den ganzen Dach doh rem.

  5. sepp sepp sagt:

    Ich bleib lieber bei mutti!

  6. Jolz Jolz sagt:

    Salwa schold, doh kreid mah nur Geschreiht …

  7. Mörtel Mörtel sagt:

    wie wei nau Freundin. As ous dem Date weilen eppes ginn wat mah wössen mist ?(

  8. Jolz Jolz sagt:

    @mattin: musde den Schousda frohen, ewwa ma wähs joh nie. bekloppt genoch seijn dei Käddeln …

  9. tommi sagt:

    käddeln ?

    ?(

    ejsch hatt gedoscht dat wär en framönsch

    8o

  10. sepp sepp sagt:

    Aus aktuellem Anlass:

    Eisch honn grod geläsen dat die Super-Wg aus Trier kimmt!

    @WG-Members: So schlecht wären de schongsen net gewähs! Die hatten uch en Männer-Frauen verhältnis von 2 zu 1. Genau wie an da WG!

  11. Jolz Jolz sagt:

    Watt en kleck datts dou kein Matte studers. Datt Verhältnis as 3:1.

    M+T+S = 3, Oma = 1

  12. Mörtel Mörtel sagt:

    Och net ganz korrekt. Die hun dach nach en Haushälterin ous Polen odda so…..

  13. Jolz Jolz sagt:

    Also 3:2, datt as knapp.

    Nur de half Zeit as och Besuch do, haubtsächlisch den Sepp, also 3:3.

  14. Mätti Mätti sagt:

    zehlen dei 1,15 millionen pornobildschja net? :rollrye:

  15. Götzi sagt:

    Die drei Ehranger stoderen dach schon kräftisch an dänn Fächern Wertschaftsmathematik un Wertschaftslehre.Dä Schasta rächnet emmer ous wiefiel Beija en nach trenken kann,un dann freuden seich wenn et nach fier eint dorgäht!Zitat Schasta:”oh leck dat as jo en Hammer”! :D

  16. Mörtel Mörtel sagt:

    Spedestens noh dem Bild hei dürft et do kähn unklarheiten meh gin :D

  17. sepp sepp sagt:

    Original von Jolz
    Watt en kleck datts dou kein Matte studers. Datt Verhältnis as 3:1.

    M+T+S = 3, Oma = 1

    @jolz: 1. De oma zehlt net!
    2. Dou dinks uch imma nach dat de schasta en keäddel ass!?

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.