ylmaz gyneý çþðöüçÞa

Eingetragen von schu am 7. Juli 2003 um 10:00 Uhr. schu

tach scheen greýÞ aaus da türkeý un scheen greýÞ vum ylmaz gynei

14 Kommentare zu „ylmaz gyneý çþðöüçÞa“

  1. sepp sepp sagt:

    Wie ass et?

    …un wer ass de “ylmaz gynei”

  2. Mörtel Mörtel sagt:

    dou allen Banaus, wo dou bas. Wenn dou jemols schon am Tholfanker Dönerloaden woars musst dou de kännen…

    Dat as en Freiheitskämpfer. De kämpft fier die Freiheit vum Döner: Döner och ohne Soass, Döner mit ohne alles und Döner süß sauer.

  3. sepp sepp sagt:

    aha!

    ma lehrt nie ouss!

  4. Mörtel Mörtel sagt:

    Seb, fier et Zentrum des Wissens fählt ewwa nach en besschen Wissen iwwa die Kultur userer Türkichen Nachbarn.

  5. sepp sepp sagt:

    dann langt et ewwa imma nach fir “zentrüm des wüssens ühne Kultür für türkei!

  6. Mätti Mätti sagt:

    salamaleikum oda wei?

    scheenen grouß en de yilmatz!

    un loss dich net of dei hütschenspiela an 8)

  7. tommi sagt:

    un denk un em tobi sejn aua

    8)

  8. Tobi Tobi sagt:

    genau tommi dou häss rähscht :top:

  9. Mätti Mätti sagt:

    wat get et fier ähn? en rolex oda wat?

  10. Mörtel Mörtel sagt:

    en scheen goldisch mat Diamanten. De Schu wollt sich extra meih gin

  11. tommi sagt:

    un de tobi hott sich off da wg-party verflischt, se och se hollen

    :P

  12. Mörtel Mörtel sagt:

    jau, eisch sein Zeuge.

  13. tommi sagt:

    unn net den ejzijen

    :D

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.