Ferrari droht mit Rückzug aus der Formel 1

Eingetragen von Mörtel am 14. Oktober 2002 um 16:12 Uhr. Mörtel

Tja, dat stäht zoumindest mol am Spieljel

Spiegel Bericht

13 Kommentare zu „Ferrari droht mit Rückzug aus der Formel 1“

  1. Mätti Mätti sagt:

    eisch brouch se net *g*

  2. Asyl man sagt:

    wenn die besten gehen dann missen och die raulisten gehn und dat sein jo mat abstand wohl die blau weissen :evil: :evil:

  3. tommi sagt:

    dat hot de montezämolo eh am suff no da feja gelallt
    :beer:

  4. Mörtel Mörtel sagt:

    um besten steijen se all ömm off von de Box ous Ferngesteöuert Autos. Do können se wenijestens verhinnern dat die zwo blooen sich gejenseitisch offschiessen.

  5. schu schu sagt:

    eich dött och kän geld investeren wenn dann off einmol de takuma sato an meinem auto foaren dett.

  6. Mörtel Mörtel sagt:

    Wat host dou dann gejen de Satu. De gött dach alles wat en kann….

  7. schu schu sagt:

    jo ewwa mästens zevill

  8. sepp sepp sagt:

    eich senn jo sowieso dofier, dat den yoong mat den scuderias en eien formel suppaflutt uffmäht….

    spannung pur!

  9. tommi sagt:

    dat thema sato hott sich erledischt, dä as dach rousgefloch.
    äwwa den todt hot gesoht et nest joa hätt scuderia nach vill zou doun, se wöllen dann
    [GLOW=red]17 doppelsiege an 17 rennen =272 punkte[/GLOW]

  10. Mörtel Mörtel sagt:

    http://www.spiegel.de/sport/fo.....06,00.html

    so hei sein die nechsten Attacken vun dennen Bescheuerten lo.

    Also die grein all de Hals net voll und de Eckelstone dät och so als det en um Hungertuch nagen. Eisch kann mich nach un Zeiten erinnern als en froh woahr als en dem Schumi un de Eiern spielen konnte (do get et sogor Billa davun!).

    Wenn de Schumi nemme foahren det, dann hätt de Dollen dach direkt an Deutschland 50% wenijer Einschaltquoten un sein Dumm kosten wären imma nach die gleichen

    :rolleyes:

  11. Mätti Mätti sagt:

    Original von Mörtel
    Wenn de Schumi nemme foahren det, blabla 50% wenijer Einschaltquoten blabla kosten wären imma nach die gleichen

    :rolleyes:

    matin, et hot äwen net jeden BWL studärt :top: roflol

    :love:

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.